13. Februar, 20.01 Uhr – Valentinstaggeschenke über Nacht

Der Valentinstag rückt näher, das Geschenk dafür zu besorgen wurde immer weiter hinausgezögert, und schon bleiben nur noch 24 Stunden. Alle, die es dann nach der Arbeit nicht mehr in die Geschäfte schaffen, haben zu exakt diesem Zeitpunkt ein Problem: am 13. Februar, eine Minute nach acht Uhr abends. Denn in den meisten deutschen Städten schließen die letzten Blumenläden und Vinotheken spätestens 20 Uhr. Woher nun ein Geschenk nehmen, das überzeugt und vor allem nicht nach Last-Minute aussieht? Flirt Fever stellt vier Ideen vor!

1 Für Schöngeister und Zeilengötter – das Liebesgedicht/lied

Kennst du die Begriffe Jambus, Trochäus oder Daktylus? Keine Sorge, brauchst du noch nicht unbedingt von gehört zu haben. Wichtig ist, dass du diese Versmaße (darum handelt es sich bei ihnen) bei deinen selbstverfassten Zeilen für die Liebste einhältst.

Ja, richtig gelesen – trotz Web 2.0 und künstlicher Intelligenz in allen Bereichen ist das Gedicht (oder auch Lied, wenn du musikalisch bist) als Liebesbeweis noch nicht ganz ausgestorben. Oder vielmehr – gerade deswegen. Bei unendlich vielen Paaren gaben romantische Worte den Ausschlag für Liebe oder gar Hochzeit, wieso nicht auch für die Wiederauffrischung am V-Day?

PS: Falls ihr euch mit Texten schwertun, die am Zeilenende jeweils gleich klingen sollen – haltet euch an manches Werk des Poeten Degenhardt, der da sagte: „Die schönsten Gedichte sind die, die sich nicht reimen…“

2 Ein Gutscheindrucker zu Hause ist Gold Wert

Hat mittlerweile nicht jeder mehr daheim, aber ein Drucker hilft in vielerlei Fällen, wenn es um jedwede Art von Geschenkgutscheinen geht. Diese sind per PayPal und anderen Zahlungsmöglichkeiten im Nu als PDF bei euch, und ihr könnt sie problemlos ausdrucken.

Wichtig dabei ist, dass sich die Dame eures Herzens nicht einfach nur (alleine) etwas kaufen können soll damit, sondern ihr als Freund oder Ehemann möglichst mitkommt! Originelle Gutscheinideen von Flirt Fever:

  1. Dinner in the Dark – Abendessen im Dunkeln, die Kellner sind blind.
  2. Besuch in einer Therme – besonders im Winter tun Whirlpool, Dampfbad und Strudel dem ganzen Körper gut.
  3. Wenn ihr ihren Massagesalon kennt: bucht dort eine Partnermassage oder einen Massagekurs! Zusammen entspannen ist doppelt schön!
  4. Oder gleich einen Urlaub…(hier aber besser kein Zwei-Wochen-Trip, sondern eher ein Wochenende)

3 Bäckermeister sind gefragt

Wenn die Geschäfte zu haben, ist guter Rat teuer. Pralinen gibt es zwar auch an der Tanke, aber wenn du so spät nochmal wegmusst, denkt die Liebste am Ende gar noch an eine Nebenbuhlerin, wegen der du nochmal „wegmusst“…

Dann lieber gleich etwas Großes daraus machen, und zwar so: Requiriere die Küche nach dem Abendessen für dich! Dann ist die Art der Überraschung zwar klar, aber noch nicht das genaue Ergebnis. Ein gewisses Talent zum Backen brauchst du, klar, und eventuell ist etwas Improvisation gefragt.

Denn vielleicht sind nicht alle Zutaten für einen Kuchen (Mit Schokoglasur „Ich liebe dich“…) oder sogar ambitioniertere Werke im Schrank. Deswegen erst mal nachgucken, und dann die große Ankündigung machen.

4 Das beste Geschenk seid: ihr selbst!

Es ist doch so: Früher hatte kaum jemand alles, materiell hat es immer an etwas gefehlt, das jemand anderes schenken konnte. Nur je älter man wird, desto weniger gilt dies. Man kann ja nicht ewig Kind sein…

So verschenkt man heute Zeit bzw. man verschenkt sich selbst. An einen lieben Menschen, mit dem man tagsüber in den meisten Fällen nur den Morgen, den Abend und das Wochenende teilen kann. Unternimm etwas Schönes mit deiner Partnerin, was du nicht auch ohnehin mit ihr vorhattest. Das sind die besten Geschenke, wirklich. Darauf greifen halt immer weniger Liebende zurück – auf die eigene Zeit zusammen…

Der Unterschied zu dden Gutscheinen aus Tipp Nummer zwei hier ist: es soll nichts kosten (Fahrtkosten mal ausgenommen)! Ideen dazu fallen Flirt Fever ausreichend ein:

  • Tiere gehen immer: Besucht einen Wildpark in eurer Stadt oder in der Nähe – die Tiere dort freuen sich, von euch gefüttert zu werden. Spaß ist garantiert!
  • Verschenkt eine Fahrradtour durch landschaftlich schönes Gebiet. Alternativ auch auf Skatern oder einem Segway!
  • Ein Film- oder Spieleabend mit Freunden, die SIE lange Zeit nicht gesehen hat – Wiedersehen macht Freude

Der Countdown zum Valentinstag läuft!

Noch 3 Stunden 59 Minuten plus die Nacht habt ihr noch. Flirt Fever wünscht eine glückliche hand und gutes Gelingen.

Nur, egal wofür ihr euch letztendlich entscheidet: Nächstes Jahr fangt ihr am besten früher an zu planen. Denn jedes Jahr zum 14. Februar so ein Nervenkitzel muss ja nicht sein.. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.