Die besten 30 Pärchen-Aktivitäten

Der Alltag ist der natürliche Feind einer jeden Beziehung. Im täglichen Trott kann das Liebesleben verkümmern. Aktivitäten zu zweit sind deshalb wichtig für jedes Paar. Gemeinsame Erinnerungen gehören außerdem zu den schönsten Dingen, die ihr teilen könnt. Dazu eignet sich ein Karibikurlaub mit exotischen Erfahrungen, viele romantische Aktivitäten sind aber auch jederzeit und überall machbar. Hier findest du 30 Anregungen vom Meer bis zum höchsten Berggipfel.

Ans Meer fahren

1) Bei kaltem Wetter im Herbst oder Winter in der Nordsee schwimmen. Hinterher unbedingt vor dem Kamin kuscheln und euch gegenseitig wärmen.

2) Einmal den Aphrodite-Felsen auf Zypern umrunden. Paare sollen dafür mit ewiger Liebe belohnt werden.

3) Ein romantischer Klassiker: Malt ein großes Herz mit euren Daten in den Sand und lasst das Zeichen eurer Liebe vom Meer für immer aufnehmen.

4) Auf einem Leuchtturm übernachten. Besonders in langen Sommernächten und an rauen Herbsttagen zu empfehlen.

5) Gemeinsam die Sonne über dem Meer untergehen sehen. Wenn ihr lieber früh aufsteht, ist ein Sonnenaufgang genauso schön.

6) Eine Flaschenpost verschicken, zum Beispiel an eurem Jahrestag oder nach der Hochzeit. Vielleicht meldet sich in vielen Jahren ein Finder, der euch an dieses schöne Erlebnis erinnert.

Romantisch werden

7) Klassisch, aber immer aktuell: Hinterlasst eure Namen auf einem Schloss und platziert es gut sichtbar an einem Geländer.

8) Ein Haus bauen. Das muss nicht spießig sein, weil Baumhäuser und Liebeshöhlen ebenfalls zählen.

9) Schlechtes Wetter? Bei Regen mit einem kleinen Schirm durch die Straßen spazieren, kuscheliger kann es nicht sein!

10) Macht etwas, das nur als Paar wirklich funktioniert: Besucht einen Tanzkurs. Walzer und Foxtrott für Traditionalisten, Salsa und Tango für feurig Verliebte.

11) Wenn das Wetter im Winter es zulässt, dann baut euch einen Schneemann. Im Anschluss lockt eine kleine Schneeballschlacht.

12) Wann immer es möglich ist, könnt ihr zusammen duschen und baden. So viel Nähe gibt es sonst selten.

Das Leben genießen

13) Eine Idee für jeden Tag: Gemeinsam in der Küche ein Menü zaubern und es dann bei Kerzenschein am vornehm gedeckten Tisch verspeisen.

14) Ihr könnt schöne Sommermomente genussvoll für den Winter konservieren. Dazu im Juni den eigenen Holunderblütensekt ansetzen und im kalten Dezember in der Badewanne trinken.

15) Kauft euch einen vorzüglichen Champagner und genießt unbeschwerte Stunden, etwa um euren Jahrestag zu feiern.

16) Wenn es um euch zu hektisch wird, macht eine Pause. Besucht zusammen ein Wellness-Hotel in Deutschland oder Europa.

17) Nicht immer möglich aber doch jedes Jahr wieder: Im Sommer zu zweit durch die blühenden Lavendelfelder der Provence zu spazieren.

18) Legt euch im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon im Frühjahr ein Kräuterbeet an. Somit würzt ihr jede Mahlzeit zusätzlich mit einem kleinen Beweis eurer Liebe.

Den Reiz des Verbotenen kosten

19) Einfach eine Nacht auf einem abgelegenen Heuboden oder direkt auf der Heuwiese schlafen. Dichte Kleidung nicht vergessen, trockenes Gras sticht!

20) Mitten in der Nacht mit einem Boot auf einen See fahren und den Vollmond bewundern. Als kleine Abwandlung könnt ihr bei Neumond die Sterne sehr gut sehen.

21) Nachts oder früh morgens einmal gemeinsam nackt ums Haus laufen, über ein Feld oder den Teich.

22) Ohne Einladung bei einer fremden Party ordentlich mitfeiern.

23) Eine Probefahrt mit einem Cabrio ausmachen und zum Picknick fahren. Wenn euch das Auto gefällt, dürft ihr es selbstverständlich auch kaufen.

24) Einfach blaumachen und einen ganzen Tag gemeinsam im Bett verbringen.

Höhenflüge wagen

25) Bei schönem Wetter zusammen mit einem Heißluftballon fahren. Wenn ihr die Zweisamkeit liebt, vorher den Ballonführerschein erwerben und nur zu zweit abheben.

26) In eure gemeinsame Zukunft springen. Mit dem Fallschirm leider nur gemeinsam mit einem erfahrenen Springer möglich, als Tandem-Bungee aber für Paare geeignet.

27) Mit dem Flugzeug in den Liebesurlaub fliegen.

28) Gemeinsam der Erdschwere bei einem Parabelflug entkommen. Leider ein teurer Spaß, das Gefühl der Schwerelosigkeit ist aber unvergleichlich.

29) Zu zweit die höchsten Achterbahnen der Welt besuchen. Einige davon stehen in Deutschland.

30) Sogar internationale Firmen vertrauen als teambildende Maßnahme darauf: Zu Fuß hohe Gipfel zu erklimmen. Das schweißt zusammen.