Gay Education

WebhappenIst Homosexualität eine Sache der Gene? Oder der Erziehung? Können wir es uns aussuchen, ob wir schwul, lesbisch oder hetero sind? Kann man sich einreden, wen man liebt , und- ist die Liebe zum eigenen Geschlecht wohlmöglich sogar eine Geisteskrankheit, die ein Psychiater heilen könnte? Diese, und weitere Fragen beantwortet auf informative und humorvolle Weise ein Comic der Bob Jones University /South Carolina.

Alle erwähnten Fakten basieren auf wissenschaftlichen Forschungsergebnissen, und dürfen somit absolut ernst genommen werden. Viel Spass beim anschauen! Das flirt-fever Team.

httpv://www.youtube.com/watch?v=PooEhBxh0NY

2 Gedanken zu „Gay Education

  1. Nicolai Zadros

    Homosexualität ist nicht „heilbar“. Den Wunsch gleichgeschlechtliche Partner zu lieben liegt schon in den Genen. Einige Menschen brauchen Jahre oder Jahrzehnte bis sie sich „outen“ können und endlich ihr Glück genießen können. Leider ist die Gesellschaft in der Hinsicht noch bei den Neandertalern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.