Ich bin Single, und das ist auch gut so!

Manchmal ist es so: Auf einmal blickt man auf den Kalender und stellt fest: Waaaas, so lange bin ich schon wieder Single? Wo ist die Zeit geblieben? Und dann fällt dir ein, dass die Zeit verging wie im Flug und du nichts vermisst hast. Und du fühlst dich gut damit. Wärend Andere der Liebe hinterherhetzen als sei es eine olympische Disziplin, bist du relaxt und völlig im Klang mit dir selbst alleine und dennoch glücklich durch den Sommer gekommen. Woran liegt das? – Daran, dass du, zumindest aktuell, gern Single bist. Wie kommt das, fragst du dich? Wir haben einmal zusammengefasst, was genau der Reiz des Singledaseins ist und warum du derzeit keine Lust auf Beziehungen hast.

Easy going

Freiheit, das ist derzeit ein ganz großes Thema für dich. Und Unabhängigkeit. Wann du willst, was du willst, wie du willst! Einfach mal den Egotrip fahren. Warum nicht? Ist es nicht genau das, was wir als Kinder immer wollten? Die große Freiheit erlebst du als Single am ehesten. Du musst niemandem Rechenschaft ablegen und es niemandem recht machen. Du hasst Kompromisse? – Vielleicht auch ein Grund warum du das bewusste Alleinsein gewählt hast. Kompromisse aushandeln ist anstrengend und nervend. Verständlich, dass du dich dem entziehen willst. Du suchst Leidenschaft aber nicht etwas das Leiden schafft. Reine Körperlichkeit ohne Gefühle, etwas das immer mehr Leute suchen.  Heute hier morgen dort – Spontanität ist das Markenzeichen eines jeden Singles.

Dein Leben ist, so wie es aktuell ist, perfekt. Keine Verbindlichkeiten, keine Festlegung auf irgendwas. Du kannst heute alle Zelte abbrechen und morgen ein neues Leben beginnen. Ein interessanter Gedanke, nicht wahr?

Falls du aber irgendwann zu der Erkenntnis kommst, dass dir doch etwas entscheidendes im Leben fehlt, nämlich der richtige Partner, weißt du ja, wohin du dich wenden kannst 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.