Liebe, ein kostbares oder kostspieliges Gut?

Beides. Gewissermaßen. Liebe ist weder billig noch umsonst. In jeder Hinsicht. Wer sie gefunden hat, sollte sie jedoch wie einen Schatz hegen und pflegen. Der wahre Preis der Liebe liegt in ihrem Wert. Und der wird bekanntermaßen hoch gehandelt. Wer also nicht breit ist zu investieren, wird nie den wahren Wert der Liebe kennen und schätzen lernen. Es scheint ein Phänomen unserer Zeit zu sein: Schon beim kleinsten Problem nehmen wir Reißaus. Wir hadern mit unserer Entscheidung, ob der Partner der richtige für uns ist. Gibt es noch jemanden, der besser zu mir passt? Wann lernen wir den Wert der Liebe wieder zu schätzen?

Von Luft und Liebe leben

Nein. Liebe muss nichts kosten. Zumindest finanziell gesehen. Wahre Liebe ist  blind für gesellschaftlichen Status und finanzielles Einkommen. Doch wir leben in einer Gesellschaft, in der sich schon seit Urzeiten Klassen etabliert haben. Da ist es natürlich schwierig, dass sich Liebende, die unterschiedlichen Schichten angehören, finden und verlieben. Und dennoch sind wir von dieser Thematik fasziniert.

Und doch liefert das Thema „Geld“ immer wieder Streitpotenzial. Hier ein 3 Beispiele:

  • Unterschiedliche Ansprüche: Während der eine Partner sehr geringe Ansprüche hat und mit einem Imbissbesuch zufrieden wäre, ist der andere vielleicht ein Gourmet und betritt kein Lokal ohne Sterne-Niveau
  • Ebenso explosiv ist die Mischung zwischen einem reisefreudigen Partner und einem dem Partner dem Reisen nicht so wichtig ist und dafür keine finanziellen Mittel verschwenden will
  • Ähnlich verhält es sich bei den Ansprüchen an die Lebensführung. Der eine legt viel Wert auf Kleidung und ist markenfixiert, der Andere ist ein Schnäppchenjäger, der eine sehr pragmatische Einstellung zu Kleidung hat

Kann man trotz dieser Unterschiede ein glückliches Paar sein oder trennt Geld letztlich doch? Prinzipiell lautet die Antwort „ja“. Daraus resultiert allerdings wiederum die Frage, ob man bereit zu Kompromissen ist. Denn letztlich kann nur der Konsens die Liebe langfristig am Leben erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.