Schlagwort-Archiv: Date

Die Blätter fallen – Die Liebe bleibt!

WochenthemaDer kühle Oktober schickt morgendliche Nebelschwaden über die Straßen und lässt uns die ersten dicken Klamotten aus dem Kleiderschrank hervor holen. Der Sommer ist nun endgültig vorbei. Und damit auch die Chancen auf einen Flirt im Freibad oder Straßencafé um die Ecke. Die Menschen ziehen sich wieder mehr in ihre 4 Wände zurück, und suchen ihr Glück zum Bsp. online bei flirt-fever.de.  Weiterlesen

Der Online-Dating-Knigge

VerliebtHerzklopfen, rote Wangen, und feuchte Hände. Drei Anzeichen für einen gelungenen Flirt oder erste Verliebtheit. Dass man sowas online wohlmöglich heutzutage schneller erleben kann, als auf freier Wildbahn, wird mancher nicht für möglich halten. Schliesslich ist man im Netz total anonym , und kann sich nur auf das verlassen, was man schwarz auf weiss auf dem Bildschirm blinken sieht. Allerdings kommt es im Leben oftmals anders, als man denkt.

Weiterlesen

Flirt-Tipp: Der richtige Moment

Date_im_CafeDa sich diese Woche alles um die Wahl der richtigen Date-Location dreht, wollen wir noch einmal kurz zurückspulen und beschäftigen und bei unserem aktuellen Flirttipp der Woche mit der Frage „Wann ist denn der richtige Moment fürs erste Date?“. Weiterlesen

Die richtige Date-Location – Outdoor

DatelocationNachdem wir euch einige Vorschläge für „Indoor“-Locations gegeben haben, folgt nun die entgegengesetzte Variante – Das Date „draußen“. Hier muss als Voraussetzung der Faktor „Wetter“ passen. Aber wer kreativ ist, dem fällt zu jeder Wetterlage eine passende Location ein. Da wir nun aber momentan dem Frühling frönen können, wollen wir euch auch heute unsere Vorschläge zu „Schön-Wetter-Locations“ aufzeigen. Denn der Winter hat jetzt erst einmal ausgedient. Weiterlesen

Die richtige Date-Location – Indoor

KonzertDie Wahl der richtigen Date-Location kann auch den Erfolg des ersten Dates beeinflussen. Wichtig ist, dass beide Date-Partner sich in der gewählten Umgebung wohlfühlen und sich so ganz auf ihr Date konzentrieren können. Dabei spielt es zunächst keine Rolle ob das erste Treffen bei einem lauten Rock-Konzert stattfindet, oder in aller Ruhe in einem gemütlichen, ruhigen Cafe. Solang sich beide einig sind, ist dies die beste Voraussetzung für das Gelingen des Dates. Weiterlesen

Zwischen Hoffen und Bangen – Das erste Date

Ziel einer Singlebörse wie flirt-fever ist es, dass sich zwei suchende Singles finden, einen ersten zarten virtuellen Kontakt herstellen und dann, wenn gegenseitige Sympathie vorhanden ist, ihr bisheriges Online-Flirten im realen Date fortsetzen. Soweit, so einfach – Denkste!

Selbst wenn das Suchen im Internet einen interessanten Kontakt zustande gebracht hat, ist das noch lange keine Versicherung dafür, dass der virtuelle Flirt auch im realen Leben funktioniert. Was online “passt“ kann face-to-face ein voller Reinfall sein. Und genau die Angst vor einer solchen Erfahrung hält Viele vom finalen Schritt ab.

Zum Liebefinden gehört eben auch eine Portion Mut. Natürlich kann das erste Treffen mit einer herben Enttäuschung enden. Sicherlich möchte niemand völlig umsonst Hoffnungen aufbauen. Und selbstverständlich gibt es keine Garantie dafür, dass der Dating-Partner sich als Traum herausstellt. Aber letztlich ist das Date der Moment, der entscheidet, ob zusammenkommt, was zusammengehört. Wer aufrichtig einen Partner sucht, der wird diesem Moment mit großer Hoffnung aber auch mit großer Anspannung entgegensehen. Und das ist auch völlig normal und gehört zum Daten eben einfach dazu. Wie sagte schon Forrest Gump: “Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen– man weiß nie, was man kriegt.” Und dennoch ist die Hoffnung die wohl treibende Kraft, die Singles aus aller Welt immer wieder dazu bringt, den mutigen Schritt ins reale Date zu wagen. Und viele einsame Herzen haben sich dadurch schon gefunden. Die Frage sollte also nicht sein:“ Soll ich mich mit ihr/ihm treffen?“ sondern: „Warum eigentlich nicht?” Wenn man sich gegenseitig sympathisch ist, das Bauchgefühl passt und man wirklich interessiert aneinander ist, dann will man sich doch auch real kennenlernen, oder?

Blind Date: Aber sicher!

Und dennoch gilt: Lasst euch nicht unter Druck setzen. Wer ehrlich an euch interessiert ist, akzeptiert auch euer anfängliches Zögern. Es gibt keinen universellen richtigen bzw. falschen Zeitpunkt. Die einen treffen sich recht früh, nach kurzem E-Mail-Verkehr, andere haben wochen- oder monatelang vorher Kontakt über die Flirtplattform, ehe sie sich für ein Date entscheiden. Wichtig ist, dass sich beide einig sind und das euch der Gedanke an ein Treffen, trotz allen Zauderns, behagt und nicht ängstigt. Am besten sind Orte wie ein Cafe oder ein anderer öffentlicher Platz für ein 1. Date geeignet. Hier könnt ihr euch gegenseitig beschnuppern und seid doch im Schutze der Menschenmenge. Sicherheit ist ein wichtiger Gedanke zum Thema „Blind Date“. Daher auch unser Rat einer weiteren Person von eurem Treffen zu erzählen. Vielleicht eure/n beste/n Freund/in?

Wir wünschen allen noch Zögernden, dass ihre Hoffnungen nicht enttäuscht werden und sie viel Freude beim Blind-Dating haben!

Der Date-Knigge

Peinliche Situationen während des ersten Dates sind freilich unangenehm, manchmal aber unvermeidlich. Egal ob offener Hosenstall, Toilettenpapier an den Schuhen oder Essensreste im Gesicht: Schiefgehen kann so ziemlich vieles. Da hilft meist eine gute Portion Humor am ehesten in solchen Momenten.

Damit ihr bestens auf das erste Date vorbereitet seid und wisst, worauf ihr achten müsst, möchten wir euch (mit einem Augenzwinkern) im folgenden Video “Kesslers-Date-Knigge” vorstellen.

10 Dinge, die ihr NICHT tun solltet, wenn ihr euer erstes Date habt!