Die besten Low-Budget-Dates, 2

Wer sich schon ein bisschen besser kennen gelernt hat und bereit für den nächsten Schritt ist, für den sind unsere heutigen Tipps genau richtig. Denn heute zeigen wir euch unsere Ideen, für ein romantisches “Zuhause”-Date. Was sich dahinter verbirgt? – Lest hier weiter.

Die eigenen 4 Wände – 4 Beispiele für günstige Date-Ideen

In die eigene Wohnung lässt man natürlich nur Leute, die einem vertraut sind. Deshalb eigenen sich diese Tipps hier auch nur für die, die schon ein paar Dates absolviert haben und bei denen die “Chemie” stimmt. Die also bereit für das nächste Level sind. Ist dem so, kann das eigene Zuhause eine perfekte Kulisse für ein noch perfekteres Date werden. Hier sind unsere 4 Ideen:

  • Home-Kinoabend. Zugegeben, die Idee ist nicht sonderlich neu. Aber sie hat sich bewährt. Mit einer Schüssel Popcorn und einem abgedunkelten Zimmer schafft man sich so heimelige Kino-Atmosphäre. Ohne teure Kinokarte.
  • Home-Las-Vegas. Kartenspielen klingt langweilig? – Muss es aber nicht. Es muss natürlich auch nicht gleich Strip-Poker sein. Aber wie wäre es mit einem “Wahrheit oder Pflicht-Spiel”? Nebeneffekt: Man erfährt noch das eine oder andere Geheimnis.
  • Home-Kochstudio. Ein leckeres Menü erfreut nicht nur den Gaumen, sondern schafftschon beim Zubereiten Nähe. Vorsicht bei nicht vorhandenen Schneidefähigkeiten – nicht, dass das Date noch in der Notaufnahme endet.
  • Home-Spa. Eine gewagte Idee – Wer jedoch weiß, was er will, dem kommt diese genau richtig. Eine anregende Massage oder ein gemeinsames Bad? – Hier knistert es gewaltig!

Was haltet ihr von den Ideen? Ihr habt noch mehr? Immer her damit!

Fotoquelle: © Warren Goldswain – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>